Die Niedersächsische Landesregierung hat nun einen Fahrplan zur schrittweisen Öffnung im Zusammenhang mit Covid-19 heraus gegeben.

Die Info dazu vom Kreissportbund findet Ihr, wenn Ihr auf diesen Link klickt: Schrittweise Öffnung des Sportbetriebs

Unser KK-Stand kann für Training unter Auflagen - siehe Anlage- ab sofort wieder genutzt werden.Trainingsgruppen max. 5 Personen. Max. 2 Stände/Schützen mit Abstand 2 m sind zugelassen + 1 Aufsicht. Der Innenbereich kann wegen Baustelle Westseite wegen Feuchtigkeitseintritt + Ameisenbefall im Wandauflagebalken bis auf weiteres praktisch nicht bzw. sehr eingeschränkt genutzt werden. Unsere fleißigen Helfer arbeiten an der Sanierung! Der Luftdruckstand muss geschlossen bleiben.

Wartebereich = Außenbereich. Einzeltraining für Berechtigte mit Lizenz jederzeit nach Anmeldung bei mir möglich. Training Freitag, 15.5.20 ab 18 Uhr nach Anmeldung mit gewünschter Uhrzeit per Mail bei mir oder in der whatsapp-Gruppe.

Achtung: ab Freitag 15.5. gelten dann auch wieder die Aufsichten laut Plan!!! Also kümmert Euch bitte rechtzeitig ums Tauschen, falls Ihr mal nicht könnt!!

Flächendesinfektionsmittel in Sprühflaschen und Küchenrolle zum Desinfizieren von Auflagen, Tastern, Sportgeräten und allem, was der jeweilige Schütze angefasst hat sowie Handdesinfektionsmittel wird ab Samstag im Schützenhaus bereit stehen. Ebenso hängt der Vorstand dann im Eingangsbereich einen vereinsspezifischen Hygiene- und Abstandsplan aus, an den sich dann bitte alle Mitglieder und Nutzer vom Schützenhaus und Schießständen verbindlich zu halten haben. Wir müssen unter anderem einen lückenlosen Nachweis erbringen, wer wann wo und mit wem zusammen war. Deshalb werden wir dazu auf dem Stammtisch eine Liste auslegen, in die sich jeder Nutzer und oder Besucher von Schützenhaus und Außengelände mit Datum und Uhrzeit einträgt. Weiterhin muss jeder Nutzer eine Mund-Nasen-Maske tragen, wenn er nicht gerade trainiert und nicht allein auf dem Gelände oder im Schützenhaus ist.

Pokalschießen + Königschießen finden derzeit wegen Versammlungsverbot nicht statt. Einladungen + Infos dazu gehen Euch dann rechtzeitig zu.

Denkt bitte alle stets daran, Euch in die Anwesenheitsliste ein- und wieder auszutragen - Corona-Verordnung Land Niedersachsen! Und nutzt die bereit stehenden Desinfektionsmittel!

Ich freue mich, Euch alle demnächst beim Training wieder zu sehen. Gut Schuß, viel Spaß und bleibt gesund.

Mit sportlichen Schützengrüßen

Dörte Schirmag, 1. Vorsitzende SV Ohr